Acerca de

Das bin ich!

Dipl. Sptl. MARTIN KOLLOWEIN

 

Das Licht der Welt erblickte ich im Jahr 1990, wo meine Reise begann. Aufgewachsen in Pinkafeld, verbrachte ich meine jungen Jahre im wunderschönen Südburgenland, wo ich das Paradies vor der Haustür hatte. Ein Wald und eine Wiese mit zwei Fußballtoren nebenan gaben mir die Möglichkeit, von morgens bis abends zu sporteln.

 

Als aufgewecktes Kind mit viel Bewegungsdrang startete ich mit 7 Jahren meine Fußballkarriere beim SC Pinkafeld. Sport war damals schon meine große Leidenschaft, doch ging es nach meiner Schulzeit vorerst für 3 Jahre in die Lehre zum Konditor.

 

Neues auszuprobieren, lag schon immer in meiner Natur und so fand ich den Weg nach Wien, wo ich die Ausbildung zum Diplom Sportlehrer begann. Mit 22 Jahren bekam ich die Chance, mich an der Rudolf-Steiner-Schule Pötzleinsdorf/Wien als Lehrer zu beweisen. Diese tolle Zeit mit meinen SchülerInnen und KollegInnen bereitete mir sehr viel Freude. Während meiner Tätigkeit als Lehrer machte ich noch verschiedenste Ausbildungen wie zB. Skilehrer, Moderatorenausbildung, Fußballtrainer und die Matura.

 

Den Weg in die Selbstständigkeit fand ich im Mai 2021 und legte nach dem Schuljahr mein Amt als Sportlehrer nieder. Schon nach kurzer Zeit wurde mein Unternehmen mit kollosports sehr gut angenommen.

Es war schon immer ein großer Wunsch von mir mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und deren sportlichen Weg mitzuerleben. Das Spannende daran für mich ist, dass ich mich in die Kinder und Jugendlichen hineinversetze und daran denke, welche Abenteuer ich in diesem Alter erleben durfte. Das Allerschönste ist die Freude, Begeisterung und das Strahlen in den Augen der Kinder sowie die Dankbarkeit, die dir ein so junger Mensch zurückgeben kann.

 

Dies als Antriebsmittel motiviert mich Tag für Tag zu neuen Projekten, um Kinder/Jugendliche auf einen sportlichen, gesunden und vor allem lebensfrohen Weg zu führen.

85E3D8A1-6695-4B97-B3BB-41DC857C0676.jpeg